Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pflichten

Stehende Frau mit den Händen in der Hüfte (C) Alexa Mazzarello

TU-ES-DAY: Verbanne “ich muss” aus deinem Wortschatz

Wenn ich für jeden Satz, der ein “ich muss” beherbergt, Geld bekommen würde, könnte ich mir mit meinen eigens auferlegten Pflichten ein neues Auto kaufen. Und ich rede jetzt nicht von einem Gebrauchtwagen mit Dellen an der Seite, abgefahrenen Reifenprofilen und ranzigen Klebefolien an den Türen. Nein – ich könnte mir tatsächlich einen richtig schicken Wagen kaufen, mit Alufelgen so groß wie eine Badewanne und all dem restlichen Schnicki Schnacki, das die Augen eingefleischter Autofreaks zum Strahlen bringt.